Psychotherapeutische Angebote

Gruppentherapie

Die Gruppentherapie bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich gezielt mit bisherigen Denk- und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen und Lösungsansätze für den Aufbau neuer Verhaltensweisen zu entwickeln. Dabei wird im Gruppengespräch primär die nähere Zukunft angegangen (Konfliktsituationen in Beruf, Familie, Aufbau eines neuen Beziehungsnetzes, Freizeitgestaltung usw.).

Die Teilnehmer können Rückmeldungen einbringen und die Erfahrungen aus den therapeutischen Wochenenden in ihrem Umfeld besprechen. Rollenspiele verhelfen dazu, neue soziale Fähigkeiten einzuüben. Die Gruppentherapie basiert auf einem integrativen Konzept mit Ansätzen aus der kognitiven Therapie, der Transaktionsanalyse und der interaktionellen Gruppentherapie.