Klinik Sonnenhalde unterstützt den Behindertensport Schweiz

Die Klinik Sonnenhalde legt grossen Wert auf das Thema Bewegung und bindest dieses aktiv durch verschiedenen Angebote in den Behandlungsprozess ein. Aus diesem Grund ist es der Klinik auch ein grosses Anliegen anderen Bewegungsangebote finanziell zu unterstützen, wie z.B. das Angebot des Behindertensports Schweiz "PluSport".

Die beliebten Winter- und Sommersportcamps des Behindertensports Schweiz "PluSport" bieten den Teilnehmenden ein vielfältiges, interessantes Angebot, welches ihnen ermöglicht, eine bw. zwei Wochen den Alltag hinter sich zu lassen, um das Erlebnis Sport in der Gruppe zu geniessen. ln den rund 90 Sportclubs in der ganzen Schweiz können zudem verschiedene Sportarten regelmässig in einem wöchentlichen Training unter professioneller Leitung ausgeübt werden. Durch Sport erzielen die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung nicht nur eigene Erfolge, sondern sie verbessern ihre Körperwahrnehmung, die Koordination und Leistungsfähigkeit. Dies trägt zu einer Verbesserung des seelischen Wohlbefindens bei. ln den Camps und Clubs werden immer wieder neue Freundschaften gebildet, was für das Sozialleben der Sportlerinnen und Sportler sehr wichtig ist. Zusammen mit Gleichgesinnten macht Sport viel mehr Spass! Für "PluSport" ist es das Wichtigste, Kinder und Jugendliche mit Behinderung ins Zentrum zu stellen und sie ihren Fähigkeiten entsprechend zu fördern und zu unterstützen. Es sind die strahlenden und zufriedenen Gesichter, die  immer wieder bestärken, weitere Möglichkeiten zur lntegration durch Sport anzubieten, und damit zu Freude und Erfolg durch Bewegung zu verhelfen.