Bestnoten für Ambulatorien der Klinik Sonnenhalde

Bestnoten für die Ambulatorien der Klinik Sonnenhalde

Die Klinik Sonnenhalde liess erstmals die Patientenzufriedenheit in den Ambulatorien mit den Standorten Riehen und Habsburgerstrasse Basel während dreier Monaten erheben.

Gemessen wurde mit dem PoC18 (Perception of Care). Von den 774 abgegebenen Fragebogen konnten 259 ausgewertet werden. Dies entspricht einer hohen Rücklaufquote von 34,2 Prozent. Der Anteil zufriedener bis sehr zufriedener ambulanter Patienten liegt bei 91,9 Prozent. Im Benchmark mit neun anderen teilnehmenden Institution in der Schweiz weist die Klinik Sonnenhalde gute bis sehr gute Zufriedenheitswerte aus. Sehr hohe Werte erzielen die Items «Zuhören der behandelnden Person» und «Behandlung der Fachperson mit Respekt und Würde» mit je 99,6 Prozent. Erfreulich ist auch die Bewertung von «Wartezeit bei einem Termin» und «Behandelnde Fachperson erklärt verständlich» mit je 98,8 Prozent. Auch die Beurteilung des «Behandlungserfolgs» fällt mit 89,3 Prozent sehr gut aus.

Die Teams in den Ambulatorien sind bestrebt, den Patientinnen und Patienten auch zukünftig eine umfassende und qualitativ gute Behandlung anzubieten. Dies durch kontinuierlich Verbesserungen im Angebot und der Infrastruktur sowie mit gezielter Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden.